***Info***

Jetzt schon Termine für 2019 sichern.

Gruselnacht

Die Brasserie in Wildeshausen hat uns im Rahmen einer Gruselnacht gebucht, neben dem klassischen Slacklinegestell errichteten wir ein Niedrigseilelement und boten einen kleinen Grusel-Nachtcache an.

Bei dem Cache galt es, ausgerüstet mit GPS-Gerät und Taschenlampe, dem bösen Spinnenkönig den Schatz der Elfen zu entreißen.

1 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.
Impressum | Liefer- und Zahlungsbedingungen | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
as Copyright aller auf dieser Seite publizierten Fotos liegt bei der Spass am Seil. Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Spass am Seil.